Liebe Community, 

wir freuen uns wie ihr auch, dass die Inzidenzen Bundes- wie Landesweit niedrig sind. In dieser Folge können wir unsere Hygienerichtlinien lockern hinsichtlich der Timeslotbuchung und Maskenpflicht.

Das bedeutet für euch, dass ab Mittwoch, den 21. Juli, keine Timeslotbuchung mehr notwendig ist. Jedoch sind wir verpflichtet, eure Kontaktdaten zu hinterlegen. Dafür bitten wir euch, beim Check-in eure Wohnadresse sowie Telefonnummer/Emailadresse anzugeben. Dies kann leider dazu führen, dass etwas Wartezeit entsteht — wir bedanken uns schon jetzt für euer Verständnis.

Darüber hinaus können wir die Maskenpflicht lockern: In den Sportbereichen besteht ab dem 21. Juli nicht mehr die Pflicht zur Bedeckung von Mund und Nase mit medizinischen Masken. Alle anderen Hygienerichtlinien, insbesondere das Einhalten eines Mindestabstands von 1,5 m, bleiben weiterhin bestehen. Wir bitten alle Athlet*innen weiterhin um Vorsicht im Umgang mit dem Corona-Virus! Tragt weiterhin einen MNS, wenn ihr es für angemessen erachtet und nutzt für euren Besuch bei uns weniger stark frequentierte Zeiten wie beispielsweise die Vormittage (hier gibt's einen Rabatt von 20%* oben drauf!). Außerdem könnt ihr problemlos in den anderen Boulderbereich oder an die Außenwand zum Seilklettern wechseln.

Noch mehr Good News: Wir heben die zeitliche Beschränkung für euren Besuch auf. Bitte versucht, euren Besuch während stark frequentierter Zeiten zu limitieren, damit es nicht zu voll in den Sportbereichen wird. Ihr könnt gern eine Pause einlegen und im Bistro etwas essen (Brezel, Pizza, Flammkuchen, Pinsa) oder einen Kaffee trinken – das ist nun ohne Einschränkung möglich!

Wir hoffen, ein Stück Normalität in euren sportlichen Alltag bringen zu können. Bei Fragen könnt ihr euch wie immer an unser freundliches Bistro-Personal wenden oder uns gern eine Email senden an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Kurz & knapp:

  • keine Timeslotbuchung mehr ab dem 21.7.
  • keine Maskenpflicht mehr in den Sportbereichen ab dem 21.7.
  • Kontaktdatenaufnahme für alle Teilnehmenden verpflichtend
  • Abstandsregel weiterhin beachten, bei Bedarf weniger stark frequentierte Tageszeiten nutzen oder in andere Bereiche ausweichen
  • alle anderen Hygienerichtlinien haben weiterhin bestand
  • bei Fragen: Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir freuen uns, endlich euer Lächeln wieder sehen zu können! 😀

 

*20% Rabatt auf den Preis einer Tageskarte zum Klettern oder Bouldern beim Besuch vor 15:00 Uhr, nicht an Wochenenden und Feiertagen, nicht mit anderen Rabatten kombinierbar (Ermäßigung durch Status wie DAV-Mitgliedschaft oder Jugendtrarif ausgenommen).