Sicherungsupdate-Kurse nach der Coronapause

Toprope und Vorstieg

Viele Menschen hatten durch Corona beim Klettern und Sichern eine längere Pause, der letzte Kurs ist schon eine Weile her und Du fühlst dich vielleicht nicht mehr so sicher, empfehlen wir Dir ein Update, um auf dem neusten Stand zu bleiben und somit das Unfallrisiko zu minimieren. Eventuell eingeschlichene Fehler können somit beseitigt werden.

Eure Seilschaft wird eine Stunde von einem unserer Trainer begleitet, damit Ihr euch wieder sicher fühlen könnt. Der Krus findet in unserem Kursraum statt. Die Kurszeiten sind so angepasst, dass Ihr Euch im Anschluss einen Slot in unserer Kletterhalle buchen könnt, sofern vorhanden.